Worldwork is Processwork applied to small and large groups, communities and organizations, international events and environmental problems. Worldwork was developed by Arnold Mindell, founder of Processwork, in the late 1970 and 1980.

cancelled/abgesagt 23.05. - 28.05.2020 worldwork 2020 Vancouver | Canada

"
OUR VISION for Worldwork 2020

Kann eine Non Profit Organisation in der heutigen Zeit sich sozial engagieren und gleichzeitig auf staatliche Subventionen verzichten? Ist Gemeinwohl mit privatwirtschaftlichem Denken und Handeln überhaupt kompatibel?

Die Antwort darauf ist ein eindeutiges JA. Es gibt soziale Unternehmer, die sich z.B. für arbeitslose Jugendliche, Obdachlose oder andere diskriminierte und unterprivilegierte Menschen einsetzen, ohne dabei nur an Eigenprofit zu denken. Bei ihnen steht die soziale Idee im Vordergrund.

Vert.Igo als Gesamtbetrieb mit all seinen Bereichen nur in Worten zu beschreiben, würde einiges an Vorstellungsvermögen verlangen. Deshalb habe ich – wie bereits erwähnt - diesem Teil der Arbeit viele Grafiken beigefügt.


Historischer Rückblick

Das Quartier Grünau

Das Grünauquartier ist eine 4000 Seelengemeinschaft aus über 15 Nationen. Das Quartier war in den 90er Jahren wegen auffällig hoher Jugendkriminalität wiederholt in den Schlagzeilen. Es hiess:

Dieses Quartier weise aufgrund seiner geographisch isolierten Lage – einerseits durch die Autobahneinfahrt (N1) vom benachbarten Altstetten getrennt, andererseits durch den Fluss Limmat und die Europabrücke von der übrigen Stadt abgeschnitten

Zugegeben, das Vert.Igo mit einem Perpetuum Mobile gleichzusetzen, scheint etwas vermessen. Gleichwohl soll das Perpetuum mobile mit seinen Eigenheiten den Leitfaden meiner Arbeit bilden, denn in vielerlei Hinsicht ist das Bild des ‚sich selbst erhaltenden Organismus’ hilfreich, um das Wesen des Vert.Igo zu erfassen.

Was ist ein Perpetuum Mobile?

Das war auch meine Frage, als mir ein guter und sehr belesener Freund suggerierte, dieses Phänomen in Kombination mit dem Vert.Igo zum Titel meiner Arbeit zu machen. Und als ich danach weitere Nachforschungen anstellte, war ich von den Parallelen, die man zum Vert.Igo ziehen kann, überwältigt.

.....................................

Baareggstrasse 5 | CH-8934 Knonau
mobile ++41 (0)76 303 25 52 | kontakt@paedagogik-heute.ch